CADORO Glashaus
YouTube
#StayHome with Dr. Dorothea
Plessi
Plessi
Uecker
Uecker:
»Graphein«

Uecker: Römersteine
Uecker:
»Römersteine«

Girke
Girke
Gappmayr: Einführung
Gappmayr:
Einführung

Gappmayr
Gappmayr:
»vielleicht« & »ZEIT«

 
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise zu YouTube.

Save the Date

24.10.2020
17–19 Uhr

4 + 1 = 41

Wahrnehmung & Erinnerung
4 Künstler und 1 Galerie

Vier runde Künstlergeburtstage: Fabrizio Plessi (80), Günther Uecker (90), Raimund Girke (†, 90), Heinz Gappmayr (†, 95) – und am 24.10.2020 wird die Galerie Dr. Dorothea van der Koelen 41 Jahre alt. Fünf gute Gründe, eine neue Ausstellung in der CADORO zu eröffnen.

Vernissage Samstag, 24. Oktober 2020
17–19 Uhr

in der CADORO
Mainz-Hechtsheim.

Zur Eröffnung: Gespräch und Rundgang mit Prof. Dr. Gaby Gappmayr, Geisteswissenschaftlerin und Tochter des verehrten Prof. Heinz Gappmayr.
Wegen Corona muss das Gespräch mit Prof. Dr. Gaby Gappmayr verschoben werden.

Die Ausstellung ist geöffnet vom 24. Oktober 2020 bis 27. Januar 2021. Zu diesem Anlass präsentieren wir vier neue Editionen von Heinz Gappmayr, die für Freundeskreis-Mitglieder zu Vorzugspreisen erhältlich sind. →  Freundeskreis-Beitrittsformular

Heinz Gappmayr, Multiples 2020

Heinz Gappmayr, Multiples 2020 (PDF)

Einladung 4 plus 1

Einladung (PDF)

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!!!
Denn die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Zudem bitten wir Sie, die aktuellen Hygiene- und Sicherheitsvorgaben einzuhalten, wie Maskenpflicht im Gebäude, Sicherheitsabstand untereinander sowie Händedesinfektion vor Betreten des Gebäudes.

Anmeldung galerie@vanderkoelen.de

Anfahrtsbeschreibung (PDF)

Im Laufe der Ausstellung produzieren wir Videos über einzelne Objekte, die Sie an dieser Stelle ansehen können.




Portrait Guang Yao Wu
Guang Yao Wu
Guang Yao Wu: Von Rechts nach Links

15.08.–14.10.2020

Guang Yao Wu
»Zusammenhalten mit Abstand: Bild im Post-Corona-Zeitalter«
15.08.2020 Künstlergespräch & Vernissage

Einladung (PDF)
Presseinformation (kurz) vom 24.07.2020 (PDF)
Presseinformation (lang) vom 27.07.2020 (PDF und DOCX)

Fotos: Bernd Eßling

YouTube
#StayHome with Dr. Dorothea


Einführung

Aufbau & Vernissage

Führung

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise zu YouTube.

Rede
Alexander Wasner, Kulturjournalist beim SWR (DOCX)

SWR-Sendung
Ulrich Paulus: »Kunst in Corona-Zeiten«. SWR Aktuell Rheinland-Pfalz, Sendung vom Samstag, dem 15.08.2020
→ Zur Sendung SWR Aktuell

Portrait Lore Bert
Lore Bert
Lore Bert, Cover Formen und Farben

15.08.2020

Lore Bert
»Formen und Farben«
Buchvorstellung & Sommerfest

Einladung zur Buchvorstellung (PDF)
Klappentext (DOCX)

Fotos: Bernd Eßling

YouTube
#StayHome with Dr. Dorothea


Führung: Gouachen

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise zu YouTube.

Für diejenigen Kunstfreunde, die leider nicht persönlich nach Mainz kommen können, gibt es hier die Möglichkeit, Buch, Vorzugsausgabe oder einzelne Gouachen zum Corona-Special-Preis zu bestellen: Bestellblatt

Beide Veranstaltungen Samstag, 15. August 2020
– in Anwesenheit der Künstler –
in der CADORO
Mainz-Hechtsheim.

Details zum Ablauf der Veranstaltungen folgen.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.
Bitte beachten Sie die aktuellen Hygienemaßnahmen, die wir mit weiteren Details auf dieser Seite veröffentlichen.

Anfahrtsbeschreibung (PDF)




CADORO Glashaus

Corona Specials 2020-07

bis 31.08.2020

In dieser Zeit der Corona-Pandemie, in der die gesamte Welt in einem bisher nicht gekannten Ausmaß vor neuen Herausforderungen und existenziellen Fragen steht, sind wir mit unseren Künstlern in Dialog getreten, um nach Antworten, oder zumindest nach Wegweisern, zu suchen. Vieles, was bisher selbstverständlich war, steht in Frage. Um neue (Überlebens-)Konzepte zu entwickeln, kann die Kunst hilfreich sein. Sie betrachtet die Welt mit anderen Augen, stellt eigene Fragen und vermittelt neue Denkansätze, die zu Lösungen führen können. »Die Kunst kann den Menschen nicht retten, aber mit den Mitteln der Kunst wird ein Dialog möglich, der zu einem den Menschen bewahrenden Handeln aufruft«, proklamiert Günther Uecker seismographisch schon 1983. Hoffen wir, dass uns die Kunst die Augen öffnet und Wege in die Zukunft weist. Hier finden Sie 6 Wegweiser:

Corona Specials 2020-07




La Galleria Venezia hat wieder geöffnet

Liebe Kunstfreunde, die Galerie muss die Anzahl der Besucher auf maximal 4 bis 5 Personen begrenzen, wie gesetzlich vorgeschrieben. Innerhalb der Galerie ist mindestens ein Meter Personenabstand erforderlich. Das Tragen einer Gesichtsmaske ist obligatorisch, Händedesinfektionsmittel steht in Spendern zur Verfügung.

Unsere Öffnungszeiten: dienstags bis samstags 10.00–18.30 Uhr u.n.V.

Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes

La Galleria Venezia ha riaperto

Cari amanti dell’arte, l’accesso è contingentato per garantire il rispettare del numero dei visitatori consentito per legge, questo implica un massimo di 4/5 persone per volta. All’interno della galleria è obbligatorio mantenere una distanza interpersonale di almeno 1 metro. Obbligatorio indossare la mascherina. La galleria è fornita di gel disinfettante per le mani.

Orari d’apertura: Martedì – Sabato, 10 am – 6.30 pm
In qualsiasi altro giorno, prendendo appuntamento.

La Galleria Venezia has opened again

Dear art lovers, the gallery must limit the admissions to respect the number of visitors allowed, this means max of 4/5 people at time. Inside the gallery at least one meter of social distancing is required. Face mask are compulsory. Inside the gallery, hand-sanitiser dispensers are available.

Opening hours: Tuesday – Saturday, 10 am – 6.30 pm
On any other day, by appointment.




CADORO Glashaus
Portrait Dr. Dorothea van der Koelen

Liebe Freunde der Kunst,

Ausstellungseröffnungen und sonstige Veranstaltungen in Museen und öffentlichen Ausstellungsinstituten wie auch Kunstmessen werden verschoben oder ganz abgesagt, Auktionen werden digital oder online durchgeführt, und das, was uns üblicherweise im Kunstbetrieb zusammenführt – der direkte Dialog miteinander, die Begegnungen und Gespräche, der Austausch der Menschen und Kulturen untereinander –, ist maßgeblich reduziert.

Nicht bei uns!

In dem großzügigen Areal der CADORO können Sie auf ca. 2.000 m2 jederzeit Hunderte von Kunstwerken unterschiedlicher Größe, Couleur und Preisklasse besichtigen! Sie können in Büchern der 35.000 Bände umfassenden Stiftungsbibliothek blättern, im Bazar stöbern, ob nicht etwas für Sie dabei ist, und großartige Masterpieces internationaler Spitzenkünstler in den verschiedenen Ausstellungsebenen des Hauses ansehen.

Gerne begleiten wir Sie dabei in einem exklusiv vereinbarten Termin.

Melden Sie sich am besten über info@vanderkoelen.de, um einen speziellen Termin mit uns zu vereinbaren, bei dem Sie die Cadoro in ungeteilter Aufmerksamkeit genießen können.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Entdecken Sie, was es bei uns Schönes und Neues gibt, damit Sie in der Zeit der Ruhe wunderbare Augenblicke erleben und die Kraft der Kunst uneingeschränkt in sich aufnehmen und auch weiterhin genießen können.

Wenn Sie nicht zu uns kommen können, sind wir Ihnen dennoch nahe über die sozialen Medien: Ab Freitag, dem 20. März 2020, schalten wir ein intensives Programm mit Kurzinformationen zu Galerie, Kunst und Künstlern auf Facebook, Instagram und YouTube.

Facebook Instagram YouTube

Mit herzlichen Grüßen
Ihre

Dr. phil. Dorothea van der Koelen
dvanderkoelen@chorus-verlag.de
mobil 0049 – (0) 171 4 208 280
www.vanderkoelen.de




CADORO Glashaus

18.08.2019–05.10.2020

»40 Jahre Galerie Dr. Dorothea van der Koelen«

»war – ist – wird«

Wir freuen uns, Sie und Ihre Freunde zur Jubiläumsausstellung einzuladen.

Grußwort: Marianne Grosse
Dezernentin für Bauen, Denkmalpflege und Kultur der Stadt Mainz
Grußwort (DOCX)

Laudatio: Dr. Denis Alt
Staatssekretär für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz
Laudatio (PDF)

Einführung: Prof. Dr. Gaby Gappmayr
Geisteswissenschaftlerin und Tochter des verehrten Prof. Heinz Gappmayr, meinem hochgeschätzten Künstler, dem diese Ausstellung gewidmet ist.
Einführung (DOCX)

Vernissage Sonntag, 18. August 2019
11.30 Uhr
in der CADORO
Mainz-Hechtsheim

  • Pressemitteilung ausführlich (PDF und DOCX)
  • deutsch Kurzbiographie Dr. Dorothea van der Koelen (24.10.2019) (PDF)
  • english Short Biography Dr. Dorothea van der Koelen (2019-10-24) (PDF)
  • Anfahrtsbeschreibung (PDF)

Dr. Dorothea van der Koelen, Denis Alt, Marianne Grosse, Michael Ebling
Dr. Dorothea van der Koelen, Staatssekretär Denis Alt, Dezernentin Marianne Grosse, Oberbürgermeister Michael Ebling

Gutenberg-Urkunde

Gutenberg-Statuette

Rede des Oberbürgermeisters Michael Ebling
anlässlich der
Verleihung der Gutenberg-Statuette an
Dr. Dorothea van der Koelen (DOCX)

Presseberichte

Artikel in Journal-Lokal, Rheinhessen/Mainz
Henning Berg: »Großes Engagement für zeitgenössische Kunst der Superlative. Eine offizielle Würdigung von Dorothea van der Koelen«. In: Journal-Lokal, Rheinhessen/Mainz, 25.09.2019, https://journal-lokal.de/rheinhessen-mainz/2019/09/73932/

Teilnehmende Künstler
Bert (D) • Buren (F) • Chung, Sang-Hwa (ROK) • Dannenberg (D) • Gappmayr (A) • Girke (D) • Kazem (UAE) • Kirschner (D) • Kosuth (USA) • Liebl & Schmid-Pfähler (D) • Morellet (F) • Plessi (I) • Quinze (B) • Rabinowitch (CAN) • Reis (D) • Röhm (D) • Roy (D) • Simeti (D) • Sonnier (USA) • Uecker (D) • Verjux (F) • Willing (D) • Guang-Yao Wu (CHINA)

Öffnungszeiten der CADORO

Wir erwarten Sie immer

mittwochs von 10 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung.

Anfahrtsbeschreibung (PDF)

Einladungskarte

Presse-Kurzmitteilung

Presseblatt 1

Presseblatt 2

Presseblatt 3

Raumfoto 1




La Biennale di Venezia
Eingang Gondel

On Display

07.05.–24.11.2019
verlängert

Information Quarantäne / Informazione quarantena / Information Quarantine →  mehr

40 Years of Gallery
»was – is – will be«

Bert • Buren • Gappmayr • Kazem • Kosuth • Morellet • Plessi • Quinze • Simeti • Uecker

Vernissage Dienstag, 7. Mai 2019
18 Uhr
La Galleria Venezia

Grußwort: S. E. Botschafter Umberto Vattani
Eröffnungsrede: Dott.ssa Cristiana Coletti (PDF und DOCX)

  • Einladung / Invito / Invitation (PDF)
  • Kurzmitteilung (PDF und DOCX)
    Comunicato stampa (PDF e DOC)
    Press release (PDF and DOCX)
  • Wegbeschreibung / Location plan (PDF)

Artikel in My Art Guides




Öffnungszeiten der CADORO

Wir erwarten Sie immer

mittwochs von 10 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung.

August-Horch-Str. 14
55129 Mainz-Hechtsheim
Tel.-Nr. 0 61 31 / 21 91 883
(bei Mobilwahl klicken)
Fax: 0 61 31 / 55 376 99

Anfahrtsbeschreibung (PDF)

Mainzer Verkehrsgesellschaft
Bitte beachten Sie den neuen Fahrplan der Mainzer Verkehrsgesellschaft ab dem 3. Advent 2019 einschließlich: https://www.mainzer-mobilitaet.de

Lageplan bei www.openstreetmap.de
Hinweis: Bitte im Suchfeld ›August-Horch-Str., Mainz‹ eingeben.




Logo

›CADORO‹ 2014 eröffnet

»Der Zukunft entgegen – Towards the Future«
Mit einer fulminanten Ausstellung wurde die ›CADORO‹, das Zentrum für Kunst und Wissenschaft in Mainz, am
2. November 2014 eröffnet.

→   Lesen Sie mehr




Frühere Ausstellungen und Messeteilnahmen

Eine Chronik finden Sie links unter
›Ausstellungen & Messen‹






 

 

Letztes Update: 19.10.2020